Ortsverband Bremen und  

Ortsverband Oldenburg/Wilhelmshaven 

 Ortsverband Bremen

13.01.2022 - Sammlung in 2021 für den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge

Es war mal wieder soweit! Wie jedes Jahr kam die Anfrage vom Volksbund: "Herr Klein, können Sie wieder an der Sammlung teilnehmen?" Und wie es so ist, habe ich ja gesagt!

Jeweils 2 Kameraden aus der Reservistenkameradschaft/Feldjäger 2 und 2 Kameraden aus dem Ortsverband Bremen übernahmen wieder den Volkstrauertag u. den Totensonntag für die diesjährige Sammlung auf dem Riensberger Friedhof in Bremen unter strengsten Corona - Bedingungen.

Es sammelte im Einzelnen:

T. Haschke 333,36 Euro

R. Jurgan 310, 18 Euro

H. Almstadt 492, 22 Euro

J. Klein 622,79 Euro (sammelt seit 35 Jahren auf dem Riensberger Friedhof u. hat dort eine Vielzahl von Stammspendern, die ihm in rühriger Weise eine Haselnusswaffel von Hanuta geschenkt haben)

Gesamtsumme: 1.758,55 Euro !!

Das ist ein sehr gutes Ergebnis, meinte sowohl der Chef des Volksbundes Herr Sobotta und der Landesgeschäftsführer des Reservistenverbandes T. Witte.

Kamerad OFw d.R. H.-J. Klein


Obermaat d.R. H. Almstadt


Klein dankte ebenfalls seinen Sammlern, die in dieser schlimmen Zeit unter schwierigen Bedingungen wieder bereit waren, den Volksbund zu unterstützen.

Text und Bilder: Hans-Joachim Klein
















Wir erstellen gerade Inhalte für diese Seite. Um unseren eigenen hohen Qualitätsansprüchen gerecht zu werden benötigen wir hierfür noch etwas Zeit.

Bitte besuchen Sie diese Seite bald wieder. Vielen Dank für ihr Interesse!