Ortsverband Bremen

Ortsverband Oldenburg/Wilhelmshaven

Ortsverband Bremen

16.02.2017 - 50 Jahre Freundschaft

Am 16.02.2017 wurde auf 

50 Jahre Freundschaft und 

30-jährige 

Mitgliedschaft in der 

Kameradschaft der Feldjäger 

e.V.,Ortsverband Bremen,

 angestoßen.


Die Kameraden Udo Borgas und Rolf Berner trafen sich mit ihren Ehefrauen im Hotel in Schwanewede (ehemaliges Soldatenheim), um ihre langjährige Freundschaft ein wenig zu feiern und um nicht zuletzt auch ein wenig Revue über die vielen guten Zeiten passieren zu lassen, denn die Satzanfänge „Kannst du dich noch erinnern ...“ und „Weißt du noch, als ...“ waren häufig in den Gesprächen.

Dass das Ehepaar Berner eine kleine Überraschung im Gepäck hatte, ahnten die Borgas natürlich nicht.

2004 wurde die Weser-Geest-Kaserne geschlossen -
heute dient sie zur Unterkunft von Flüchtlingen

Die Freundschaft der beiden ehemaligen Kameraden begann Anfang Februar 1967 in der Holzmarkt-Kaserne in Verden-Aller und setzte sich 1968 nach Verlegung in die Geest-Kaserne Neuenkirchen (Schwanewede) fort, damaliger Standort der 2./Feldjägerbataillon 720 (gegründet 1969 - der damalige 1. Kompaniechef war Hauptmann Barth). Ihren Dienst verrichteten der damalige Stabsunteroffizier Borgas (Fernmeldezugführer) und SU Berner (später Schirrmeister) gemeinsam bis Ende Dezember 1970.

1963


 

Fw Rolf Berner - Feldjäger und Schirrmeister


Nach Beendigung seiner militärischen Laufbahn als Oberfeldwebel d.R. wechselte Kamerad Udo Borgas zum Zoll, Standort Bunde/Neuschanz an der holländischen Grenze. Nach einer Wehrübung wurde er letztendlich zum Hauptfeldwebel d.R. befördert. Auch wenn Jeder verschiedene Wege ging, so sind die beiden Kameraden doch immer in Kontakt geblieben, bis heute.. und mittlerweile sind es 50 Jahre geworden. Diesen Tag wollten die beiden Ehepaare feiern, dort, wo einmal alles begann!

Am 28.01.1987 trat der Kamerad Udo Borgas in die „Kameradschaft der Feldjäger e.V.“ – Ortsverband Bremen, ein!

Eine Ehrung für 30 Jahre stand an !

Gratulation von ehemalige Kameraden des Landeskommando Bremen (beide in der Mitte), die zufällig im Lokal  eine kleine Feier hatten

Das Ehepaar Berner überreichte in einem kleinen feierlichen Rahmen dem völlig überraschten Udo Borgas eine Urkunde über 30 Jahre Mitgliedschaft in der Kameradschaft der Feldjäger e.V. mit dazugehöriger Bronzenadel.

Außerdem wurde ein Fotobuch überreicht mit dem Inhalt 11 Jahre Weihnachtsfeiern im Ortsverband Bremen. An etlichen Veranstaltungen haben das Ehepaar Uta und Udo Borgas teilgenommen. Dann kam der Umzug von Bunde nach Bad Pyrmont wegen der Kinder und Enkel, die dort schon längere Zeit wohnten. Leider sieht man sich dadurch nicht mehr so häufig, ist die Anfahrt nach Bremen oder umgekehrt doch sehr weit.

Bei einer echten Freundschaft spielt die räumliche Entfernung aber keine Rolle und das nächste Treffen ist schon in Planung .... !  

Text: M. Gümmer - Bilder:  R.Berner

Bitte besuchen Sie uns bald wieder. Vielen Dank für ihr Interesse!














Bitte besuchen Sie diese Seite bald wieder. Vielen Dank für ihr Interesse!




Ortsverband Bremen