Ortsverband Bremen

Ortsverband Oldenburg/Wilhelmshaven

Ortsverband Bremen

02.12.2017 - Weihnachtsfeier des OV Bremen


Traditionell  fand die jährliche Weihnachtsfeier des OV Bremen 

am 02.12.17 statt. Dieses Jahr jedoch an einem anderen Ort, 

nachdem im letzten Jahr der Service des Restaurants nicht 

zufriedenstellend war. Und der „Waldkater“ war ein Volltreffer. 

Weihnachtlich dekorierte Tische

Alt und Jung, alle sind gekommen


 

 


Dass Essen, es gab Ente und Rinderrouladen mit Beilagen, war reichlich und zum „Umfallen“ gut.  Wie gewohnt hatte unsere Marion Gümmer wieder alles bestens organisiert. So hatte sie wochenlang für jeden Gast kleine Töpfe als Weihnachtsmann gebastelt in dem sich eine kleine süße Überraschung fand. Diese waren als Dekoration auf den Tischen verteilt, so dass eine weihnachtliche Stimmung schon gleich zu Beginn aufkam. Selbstverständlich war auch ein schön geschmückter Weihnachtsbaum vorhanden, unter dem die Julklapp-Geschenke gelegt wurden.

 

Wir sind gespannt auf das Essen !

Alles so lecker


 



Es hat uns wunderbar geschmeckt.



 In der Mitte unsere Urkundenträger

 Nachträglich wurde noch schnell unserem Mitglied und Beisitzer Bernhard zum Geburtstag gratuliert und ihm eine kleine "süße Verführung" überreicht!

Selbstverständlich kam auch wieder der Weihnachtsmann zu den Kindern und übergab Ihnen die Geschenke.


Du bist bestimmt ganz brav gewesen

Auch Du sollst Dein Geschenk erhalten


Unser jüngter Gast, der schon als Baby an unseren Weihn.-Feiern teilgenommen hat 


Jetzt aber kam die "Überraschung" des Abends !

Zur großen Überraschung trat nach dem Essen dann ein Zauberer auf. Dieser zog das Publikum in seinen Bann und forderte die Anwesenden auch zum Mitmachen auf. 


Zauberer "Esteban" zieht uns in seinen Bann

Ein großes "Ohhh" ging durch den Raum


Bitte alles genau aufschreiben ....

Wie macht er das nur??

Wo ist der Nagel versteckt ?

Nun begann der "Julklapp"-Abend

Auch die Großen kamen jetzt nicht zu kurz, da wieder ein Julklapp durchgeführt wurde.

Gespannt ist man auf den Inhalt des Päckchens

Hoffentlich kann ich es auch gebrauchen!

Ich bin zufrieden - ein lustiges Geschenk

Was hast Du denn bekommen?


Ooohh.... wie schön, das ist ja entzückend!!


Ein zufriedenes Paar, oder?


Kleine "Tombola"


 

Danach wurden, wie bereits in den vergangenen Jahren auch, wieder 3 Preise ausgelost. An den kleinen Weihnachtstöpfchen war auf der Rückseite eine Losnummer angebracht und die Spannung war bei der Ziehung der Lose schon sehr groß.  Am Lichterbaum hingen hübsch eingepackt die kleinen "Knallbonbons" versehen mit einer Nummer. Wer hat die richtige Nummer für einen Preis gezogen? Und welcher Preis ging an wen? Gemeinsam wurden dann die Lose geöffnet und die Spannung war schon groß. Den 3. Preis hatte unser Regionalleiter Hartmut Exler gezogen, den 2. Preis unsere Anke Dörgeloh und den Hauptpreis unser Mitglied Nils Nikutowski. Der 1. Preis war ein Besuch für 2 Personen im GOP Varietè Theater Bremen für eine Show & einem 2-Gänge-Menü. Da war die Freude aber groß.   

In der Mitte die Gewinner unserer Tombola



Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß mit den Preisen

Ein "Riesenpralinenkasten" sowie Blumen als Dankeschön wurde zum Schluss unserer Feier vom 2. Vorsitzenden J. Klein an Marion Gümmer überreicht.

Fazit: Die Stimmung war super und der Ortsverband Bremen freut sich schon wieder auf die nächste Weihnachtsfeier unter der Organisation von Marion Gümmer, die dieses dann zum 15. mal durchführen wird..

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr !


Text: OTL d.R. Oliver Liesmann - Bilder: M. Gümmer

Besuchen Sie uns bald wieder. Vielen Dank für Ihr Interesse!

Ortsverband Bremen