Ortsverband Bremen

Ortsverband Oldenburg/Wilhelmshaven

Ortsverband Bremen

 17.06.2017 - Bremer Landesgästeschießen des Verbandes der Reservisten der Bundeswehr (VdRBw) in Eggestedt



Großer Sieg für die Bremer "Kameradschaft der Feldjäger e.V." - sie belegten Platz 

2

Teilgenommen haben: OTL d.R. Liesmann, OF d.R. Almstgadt, PHK a.D. Lohmann u. OSG d.R. Sauer

Gravur am Pokal unten: 

2.  Platz,  BLGS 2017  WK  IV  

Reservistenverband  LGrp  Bremen 


 

 

Der Landesverband Bremen des VdRBw und das Landeskommando Bremen hatten am 17.06.2017 zum traditionellen Landesgästeschießen geladen. Der Einladung sind 40 Mannschaften mit je 4 Schützen gefolgt, die in drei verschiedene Wettkampfklassen eingeteilt waren. Geschossen wurden Übungen mit dem Gewehr G36 und der Pistole P8. Mit Funktionspersonal und Gästen waren mehr als 200 Personen in Eggestedt erschienen.

Bitte mit dem Curser auf die Bilder gehen.

Zusätzlich wurde noch das Schießen G28 angeboten. Ein Bild vom Organisator Bernd beim Schießen mit dem Scharfschützengewehr G28. Dieses Schießen wurde als Highlight außerhalb der Wertung angeboten. 

Scharfschützengewehr G28 

Auch der Ortsverband Bremen der Kameradschaft der Feldjäger e.V. ist zum Gästeschießen angetreten. Die Mannschaft bestand aus Oberstleutnant d.R. Oliver Liesmann, Polizeihauptkommissar a.D. Joachim Lohmann, Oberfeldwebel d.R. Jens Almstadt und Oberstabsgefreiter d.R. Christian Sauer. Betreut wurde die Mannschaft von Feldwebel d.R. Bernhard Bickschlag. Von insgesamt 29 Mannschaften in der Wettkampfklasse 3 erreichte die Mannschaft den 2. Platz und konnte so einen Pokal erringen.
Ein super Ergebnis auf einer mehr als gelungenen Veranstaltung. Der Dank gilt dem VdRBw Bremen und dem Landeskommando Bremen, die den Teilnehmern auch noch die Möglichkeit eröffneten das Scharfschützengewehr G28, außerhalb der Wertung, zu schießen. 

Text: O. Liesmann - Bilder: B. Bickschlag u. Ch. Sauer

Bitte besuchen Sie diese Seite bald wieder. Vielen Dank für ihr Interesse!

Ortsverband Bremen